Doula Sabine

Geburtsbegleitungen

Umfang meiner Geburtsbegleitung

 

Das Wohlbefinden der werdenden Mutter bildet die Grundlage für eine bestmögliche Geburt. Mit folgenden Schritten trage ich dazu bei:

  • Kennenlerngespräch in der Schwangerschaft: Kannst du dir die Geburtsreise mit mir vorstellen? Passen wir zueinander?
  • Folgegespräch - Geburtsplanung: Wir sprechen über deine Vorstellungen von Geburt, so wie du sie dir vorstellst und entwickeln gemeinsam einen praktischen Plan mit Alternativen
  • Der Entbindungstermin rückt in greifbare Nähe:  Zehn Tage vor und nach dem errechneten Termin betreue ich nur eine Frau - dich! Wenn es losgeht treffen wir uns am vereinbarten Entbindungsort (Klinik, Geburtshaus, bei dir daheim).
  • Während der Geburt: Bin ich die ganze Zeit für dich (und eventuelle Begleitung da) und kümmere mich um deine Bedürfnisse. Ich biete dir verschiedene Möglichkeiten zur Linderung der Beschwerden an und trage zu deiner Entspannung und somit zu einem besseren Geburtsverlauf bei.
  • Dein Baby ist geboren: Gerne bleibe ich noch so lange, bis du auf die Station kommst oder begleite dich mit deinem Baby nach Hause. Ganz nach Wunsch und Absprache.
  • Gespräch nach der Geburt: Auswertung deiner Geburtserfahrung und unserer gemeinsamen Zeit. Der Geburtsbericht wird von mir überreicht. Eventuelle Hilfestellungen wie z.B. Stillberatung kann ich dir vermitteln.